Donnerstag, 19. Januar 2017

|Aktion| Top Ten Thursday #53

Findet statt bei Steffis Buecher Bloggeria

Das Thema für diese Woche lautet: Eure 10 Bücherflops aus 2016. So richtige Bücherflops hatte ich im letzten Jahr gar nicht. es waren schon Bücher dabei, von denen ich sehr enttäuscht war. Ich zeige euch die Bücher, von denen ich im letzten Jahr enttäuscht war und von denen ich mehr erwartet hatte. Diesmal sind es nur fünf Bücher.

    Eversea - Ein einziger Moment - Natasha Boyd - Taschenbuch    

Kommentare:

  1. Huhu!

    Davon habe ich noch keines gelesen, aber "Black Rabbit Hall" steht schon eine Weile auf meiner Wunschliste. Ich habe schon total unterschiedliche Meinungen zu dem Buch gehört! :-D

    HIER ist mein Beitrag für diese Woche!

    LG,
    Mikka

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Jessica,
    ich kenne nur "Wir beide, irgendwann". Hab es zwar nicht als Flop empfunden, aber vom Hocker hat´s mich auch nicht gerissen.
    Liebe Grüße,
    Melanie

    AntwortenLöschen
  3. Huhu,

    ich fand Siren ganz nett, aber richtig überzeugen konnte es mich auch nicht. Da war ich auch ein bisschen enttäuscht. Fand es aber halt trotzdem noch ganz gut. Siernen sind aber auch einfach nicht mein Ding.

    Hier ist mein Beitrag:

    https://lesekasten.wordpress.com/2017/01/19/12936/

    LG Corly

    AntwortenLöschen
  4. Hey,

    von deinen Büchern habe ich noch nichts gelesen, aber "Siren" steht auf meiner Leseliste für diesen Monat und ich bin schon gespannt auf das Buch, die Meinungen sind ja eher durchwachsen. "Wir beide, irgendwann" steht auch auf meinem SuB. Schade, dass es dir nicht gefallen hat.
    Unser Beitrag

    Ich wünsche dir 2017 nur gute Bücher.
    Liebe Grüße,
    Kerstin

    AntwortenLöschen
  5. Hi Jessica!

    Ist ja super dass du die Liste dieses Mal nicht voll bekommen hast! Ich kenne von den Büchern keins, aber Siren hab ich öfters mal gesehen, konnte mich aber alleine schon vom Cover her nicht reizen :)

    Ich wünsch dir ein flopfreies 2017 :D

    Liebste Grüße, Aleshanee
    Mein Flop Ten Thursday

    AntwortenLöschen
  6. Warum Black Rabbit Hall? Hatten wir letztes Mal ja in unserer Liste der Neuzugänge (noch ungelesen), da wäre das interessant zu erfahren. :-)

    AntwortenLöschen
  7. Hey Jessica :)

    Von den Büchern kenne ich ein paar vom sehen, gelesen habe ich aber noch keins.
    Siren steht eigentlich auch noch auf meiner Leseliste, aber bisher gehen die Meinungen da ja auch weit auseinander, also werde ich mir das noch überlegen.

    Mein heutiger Beitrag

    Ich wünsche dir ein flopfreies Lesejahr 2017 :)

    Liebe Grüße
    Andrea

    AntwortenLöschen
  8. Guten Abend,

    ich weiß nicht, was das ist - vielleicht liegts an den Covern - aber die Bücher von Kiera Cass sprechen mich so gar nichts an :D Allerdings kenne ich auch keines deiner Bücher.
    Ich hatte leider durchaus einige richtige Flöps

    Mein Beitrag:
    http://punktundende.blogspot.de/2017/01/top-ten-thursday-flops-2016.html

    LG, Ina

    AntwortenLöschen