Montag, 23. Januar 2017

|Aktion| Cover Monday #55

Findet statt bei Moyas Buchgewimmel

Wie die Luft zum Atmen - Brittainy C. Cherry - PB
Er küsste mich, als würde er ertrinken. Er küsste mich, als wäre ich für ihn, wie die Luft zum Atmen. Alle hatten mich vor Tristan Cole gewarnt, mich angefleht, ihm aus dem Weg zu gehen. »Er ist ein Monster, er ist verrückt, und er ist tief verletzt, Liz«, hatten sie gesagt. »Er ist nichts als die hässlichen Narben seiner Vergangenheit.« Doch was sie alle ignorierten, war die Tatsache, dass auch ich ein bisschen verrückt und tief verletzt war, dass auch ich Narben hatte. Und keiner von ihnen bemerkte, dass ich an Tristans Seite endlich wieder atmen konnte. Denn nicht zu vergessen, wie man atmete, das war das Schwierigste, wenn man ohne die Menschen leben musste, die man von ganzem Herzen liebte.
Quelle: LYX

Das Cover von diesem Buch gefällt mir sehr gut. Dieses Cover ist in verschiedenen Grautönen gehalten und das gefällt mir sehr. Was mir aber meisten gefällt an diesem Cover, ist der Bezug zur Geschichte. Die Federn sind ein wichtiger Bestandteil der Geschichte. Der Mann auf dem Cover sieht unwahrscheinlich gut aus und ich muss sagen, das ich mir Tristan genauso vorgestellt habe. Ein wunderschönes Cover, welches einfach zu der Geschichte passt. Ich habe dieses Buch gelesen und ich bin restlos begeistert. Dieses Buch kann ich jedem nur ans Herz legen, denn es ist traurig aber wunderschön.

Kommentare:

  1. Hey, also ich muss ja gestehen das mich dieses cover absolut nicht anspricht. Weder von der farblichen Gestaltung noch vom Motiv her. Mir ist das viel zu unaufgeregt und nichtssagend. Aber schön das es zum Inhalt passt :)

    Mein Beitrag: http://2nerds1book.blogspot.de/2017/01/cover-monday-35.html

    Liebe Grüße
    Andrea

    AntwortenLöschen
  2. Hi!

    Ich hab das Cover in den letzten Tagen ja sehr sehr oft gesehen, das Buch kursiert ja grade überall ...

    Gesichter/Personen mag ich ja eigentlich nicht, aber der Typ hier hat schon was besonderes. Ist nicht dieser typische Muskelmann Schönling, die man sonst so sieht und grad das in grau gehaltene find ich auch sehr gut dabei.

    Auf die Geschichte würds mich jetzt nicht neugierig machen, aber vom Stil her find ichs auch toll.

    Liebste Grüße, Aleshanee
    Mein Cover Monday

    AntwortenLöschen
  3. Hi,
    also mir gefällt das Cover auch sehr gut. Ich finde es gut, dass es nicht das typische "Beauty"-Gesicht ist, das bei Büchern ja gerne genommen wird. Es wirkt sehr natürlich und harmonisch.

    Unser Beitrag: http://schattenfederlein.blogspot.de/2017/01/cover-monday-37-aktion.html

    Liebe Grüße, Nadine

    AntwortenLöschen
  4. Huhu Jessica,

    also den Typen auf dem Cover finde ich sehr attraktiv und er hat einen schönen Bart. XD Als Buchcover gefällt mir das allerdings nicht. Es sagt für mich nichts aus, was durch die graue Fargebung noch verstärkt wird.

    Liebe Grüße
    Lena

    Mein Beitrag:
    http://awkward-dangos.blogspot.de/2017/01/aktion-cover-monday-52.html

    AntwortenLöschen