Donnerstag, 5. Januar 2017

|Aktion| Top Ten Thursday #51


Das Thema für diese Woche lautet: Eure 10 Highlights aus 2016. Es waren 2016 einige Highlights dabei, die ich lesen durfte. 

Dark Hope - Gefährte der Einsamkeit - Vanessa Sangue - POD Begin Again - Mona Kasten - PB Perfect Touch - Intensiv - Jessica Clare - Taschenbuch  Coverbild Throne of Glass 1 - Die Erwählte von Sarah Maas, ISBN-978-3-423-71651-2 Dark Hope - Verbindung des Schicksals - Vanessa Sangue - POD Tempting Love - Hände weg vom Trauzeugen - J. Lynn - Taschenbuch  Plötzlich Banshee Frostfluch

Kommentare:

  1. Guten Abend,

    Von deiner Liste kenne ich nichts, aber ich hab Frostkuss gelesen und das hat mich von einer Leseflaute geheilt. Infernale sieht man ja sehr oft. Allerdings hab ich kein Interesse daran.

    Und Throne of Glass werde ich nicht nachträglich noch beginnen, allerdings werde ich der zweiten Reihe der Autorin eine Chance geben.

    Mein Beitrag:
    http://punktundende.blogspot.de/2017/01/top-ten-thursday-highlights-aus-2016.html

    LG
    Ina

    AntwortenLöschen
  2. Hey,
    Ich habe gerade deinen Blog entdeckt und er gefällt mir richtig gut. Ich habe deinen Blog auch gleich mal abonniert. :D Vielleicht hast du ja Lust auch bei mir mal vorbeizuschauen. Darüber würde ich mich sehr freuen. :)
    LG Benedikt von
    http://beneaboutbooks.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
  3. Guten Abend,

    Die Hoffnung, dunkel, hatte ich auch angefangen, doch leider bin ich dann stecken geblieben. 2017 wird aber ein neuer Anlauf genommen! Mein Highlight war im letzten Monat war Mageia, das Buch der Farben. Magisch und stimmungsvoll!

    LG
    Chitra

    AntwortenLöschen
  4. Hy!

    Der neue Band von Harry Potter ist auch unter meinen Top Ten. Die anderen Bücher kenn ich alle nicht.

    lg backmausi81
    http://mausisleselust.blogspot.de/2017/01/top-ten-thursday-17.html

    AntwortenLöschen
  5. Guten Morgen!

    Eine schöne bunt gemischte Liste, auch wenn nicht viel für meinen Geschmack dabei ist :)

    Aber "Infernale" und "Plötzlich Banshee" fand ich auch nicht schlecht, auch wenn ich bei beiden ein bisschen was zu kritisieren hatte.

    Der neue Harry Potter ist alledings nicht gut bei mir angekommen. Das war mein erstes Buch im Neuen Jahr und ich war ehrlich gesagt ziemlich enttäuscht davon ...

    Ich wünsch dir ein tolles Lesejahr!

    Liebste Grüße, Aleshanee
    Meine Top Ten 2016

    AntwortenLöschen