Donnerstag, 10. Dezember 2015

[Aktion] Top Ten Thursday #27

Veranstaltet von Steffis Bücherbloggeria

Das Thema für diese Woche lautet: 10 Bücher, die besser/schlechter waren als deren Verfilmung. Ich habe nur fünf Bücher gefunden, deren Verfilmung einfach nur schlecht waren, meiner Meinung nach. Mit einem Klick aufs Bild geht es zur Verlagshomepage.

         

Kommentare:

  1. Hallo Jessica!

    City of Bones und Eragon hat mir auch überhaupt nicht gefallen. Wobei ich sagen muss, dass mir auch das Buch von Eragon nicht gefallen hat ^^

    Shades of Grey dagegen fand ich genial verfilmt, weil all das nervige aus dem Buch weggelassen wurde :D
    Und Harry Potter ist mein absoluter Favorit, da liebe ich die Bücher und die Filme!!!

    Liebste Grüße, Aleshanee
    Mein Buch-Film Vergleich

    AntwortenLöschen
  2. Huuhu!
    City of bones ist so eine Sache. Die Bücher sind toll, aber der Film war nicht so wirklich ... toll :D Ich bin gespannt, wie die das mit der TV-Serie hinbekommen.

    Ergaon hab ich noch nicht gelesen und Shades of Grey auch nicht.

    Die Harry Potter Bücher sind genial und auch die Verfilmungen mag ich, Harry potter und der Halbblutprinz ist allerdings nicht mein Lieblingsteil (weder Buch noch Film)wegen gewisser Vorkommnisse und so weiter :D

    Liebe Grüße
    Lea von
    Buchjunkie

    AntwortenLöschen