Mittwoch, 25. Februar 2015

Gemeinsam lesen #15


1. Welches Buch liest du gerade und auf welcher Seite bist du?
Ich lese im Moment Asche & Phoenix von Kai Meyer und befinde mich derzeit auf Seite 318.

2. Wie lautet der erste Satz auf deiner aktuellen Seite?
"Ich habe euch zusammen am Eingang der Bar gesehen."

3. Was willst du unbedingt zu deinem aktuellen Buch loswerden? (Gedanken dazu, Gefühle, ein Zitat, was immer du willst!)
Schon mehr als die hälfte des Buches habe ich geschafft, aber ich weiß immer noch nicht so recht in welche Richtung mich die Geschichte führt. Es ist spannend und lässt sich auch gut lesen. Doch muss ich sagen, das mir irgendwas fehlt. Dabei mag ich die Bücher von Kai Meyer sehr gern. Mal schauen, vielleicht überrascht mich das Buch ja doch noch. 

4. Mit wem (ausser im Netz) tauscht ihr euch noch über eure Leseleidenschaft aus? Habt ihr gleichgesinnte Feunde im Familien- oder Bekanntenkreis?
Da kommt definitiv nur meine beste Freundin in Frage. Sie ist genauso Bücher begeistert wie ich und wir können uns darüber stundenlang unterhalten. Wir lesen auch ziemlich viel die selben Bücher und bewegen uns auch in den gleichen Genres. Da ich zur Zeit in Reha bin, habe ich hier eine nettes Mädchen kennen gelernt, die in meinem Alter ist und mit ihr kann ich mich auch gut über Bücher unterhalten, obwohl unsere Geschmäcker verschieden sind, aber das ist auch recht interessant. 

Kommentare:

  1. Hallo, :)
    ich mochte das Buch echt gerne. Allerdings ist es auch nicht mein Lieblingsbuch von Kai Meyer. Dafür fehlt doch irgendwas, da muss ich dir schon recht geben. Trotzdem ist es eine schöne Geschichte, finde ich. :)
    Auf jeden Fall noch viel Spaß noch beim Lesen, wünsche ich! :)
    Sich mit der besten Freundin so viel austauschen zu können, ist doch optimal. :) Wirklich schön. :)

    Liebe Grüße,
    Marina

    AntwortenLöschen
  2. Hallihallo,
    dieses Buch von Kai Meyer habe ich als freundliche Leihgabe einer Freundin auch im Regal stehen. Dein Post erinnert mich daran, dass es schon viel zu lange ungelesen bei mir rumliegt :-) Sie ist eine meiner wenigen Freunde, die auch so gern lesen wie ich. Es ist doch immer wieder schön, wenn man sich auch außerhalb des Internets über sein Hobby austauschen kann.
    LG Kristin

    AntwortenLöschen
  3. Guten Morgen!

    Ahh, das Buch ist noch auf meinem SuB, und zwar schon relativ lange ... ich liebe viele Bücher von Kai Meyer, aber bei dem hier zögere ich immer ein bisschen, weil sich der Klappentext so anhört, als wäre es nix für mich ^^ Aber ich werd es definitiv noch dieses Jahr lesen ;)

    Liebste Grüße, Aleshanee

    AntwortenLöschen